Wissensbilanz

Was ist eine Wissensbilanz?

Eine Wissens­bilanz erfasst und bewertet die immateriellen Vermögens­werte einer Firma und weist diese in strukturierter Form aus. Diese immateriellen Vermögens­werte sind nicht greifbare, aber für den Unternehmens­erfolg bedeutende Faktoren, wie der Erfahrungsschatz der Mitarbeiter, Produkt­innovationen oder gute Beziehungen zu Kunden. Eine Wissens­bilanz ergänzt daher die klassischen, finanz­spezifischen Geschäfts­berichte um bisher vernachlässigte weiche Faktoren und ermöglicht so eine umfassendere, zukunftsorientierte Ansicht und Bewertung des Unternehmens.

(Quelle: Broschüre „Wissensbilanz – Made in Germany“, Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie)

Als langjähriger Sparrings­partner aus der Praxis für die wissenschaftliche Methoden-Entwicklung des Arbeitskreis Wissens­bilanz verfügt Gudrun Binz-Fietkau über eine gewachsene Erfahrung in der Anwendung und Umsetzung dieser Methode und konnte so über unterschiedlichste Organisationen und Branchen hinweg Einblicke gewinnen. Darüber hinaus ist diese Methode bereits über Jahre ein bewährtes strategisches Entwicklungs­instrument für die Kanzlei Gudrun Binz-Fietkau samt der daran angeschlossenen Kooperation.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.akwissensbilanz.org und www.bvwb.de

Erste eigene Erfahrungen haben wir bei dem vom Bundeswirtschaftsministerium geförderten Projekt im Jahr 2006 „Fit für den Wissenswettbewerb – Wissensbilanz – Made in Germany“ gesammelt.

Karte mit Teilnehmern zu Wissensbilanz

Baden-Württemberg

  • RKW Baden-Württemberg – Weiterbildung, Mitgliederorganisation
  • Kanzlei Gudrun Binz-Fietkau
    (ehemals Partnerschaft Eller Fietkau Tress)
  • Meva Schalungs-Systeme – Verarbeitendes Gewerbe
  • Technologiefabrik Karlsruhe GmbH – Beratung
  • Dr. Karl Bausch GmbH & Co. KG – Stanzerei f. Elektrobl.
  • Omnibus Müller GmbH & Co. KG – Tourismus
  • KUMAgroup Holding GmbH – Informations- und Kommunikationstechnologie
  • Fischer Werkzeugtechnik GmbH – Automobilzulieferer
  • Hohenloher Kunststofftechnik GmbH & Co. KG – Verarbeitendes Gewerbe
  • M&M Software GmbH – Informations- u. Kommunikationstechnologie